Einsatzbereiche

haus

(1) Dachbodendämmung
Für Dachbodendämmungen wird thermotec® BEPS-WD 100R verwendet. Der Dämmstoff kann ohne Estrich eingesetzt werden, wenn die gedämmte Fläche nicht begangen wird.

(2) Steildachdämmung
Für Steildachdämmungen wird thermotec® BEPS-W 50R oder thermotec® BEPS-W 30N verwendet. Die Höhe des Hohlraumes zwischen den Sparren muss mind. 100 mm betragen, damit ein einblasen möglich ist.

(3) Wandhinterfüllung
Für Wandhinterfüllungen wird thermotec® BEPS-W 50R oder thermotec® BEPS-W 30N verwendet. Die Breite des Hohlraumes muss mind. 70 mm betragen, damit ein Einblasen möglich ist.

(4) Fußbodendämmung auf Massivdecken
Für Ausgleichsdämmschichten auf Massivdecken kann thermotec® BEPS-T 90R, thermotec® BEPS-WD 100R, thermotec® BEPS-WD 130R oder thermotec® BEPS-WD 70N – je nach Estrichart und gewünschter Nutzlast – verwendet werden.

(5) Fußbodendämmung auf Holzdecken
Für Ausgleichsdämmschichten auf Massivdecken kann thermotec® BEPS-T 90R, thermotec® BEPS-WD 100R, thermotec® BEPS-WD 130R oder thermotec® BEPS-WD 70N – je nach Estrichart und gewünschter Nutzlast – verwendet werden. Für ein niedriges Estrichgewicht eignet sich nanoestrich®.

(6) Gewölbeauffüllung
Gewölbeauffüllungen und Auffüllungen von Leitungskanälen sowie Niveauauffüllungen werden vorzugsweise mit thermotec® BEPS-WD 70N (schnellste und sicherste Trocknung) hergestellt. Es können auch die Produkte thermotec® BEPS-WD 100R oder thermotec® BEPS-WD 130R verwendet werden.

(7) Dämmung unter Fußbodenheizung
Unter Fußbodenheizungen können alle thermotec® BEPS-T und BEPS-WD Produkte verwendet werden.

(8) Fußbodendämmung in Feuchträumen
In Feuchträumen können alle thermotec® BEPS-T und BEPS-WD Produkte verwendet werden.

(9) Flachdachdämmung
Für Flachdacher eignet sich am besten thermotec® BEPS-WD 70N. Dieses Produkt ist nach 24 Stunden trocken und kann mit der Abdichtungsbahn belegt werden. Die Produkte thermotec® BEPS-WD 100R und thermotec®BEPS-WD 130R können ebenfalls eingesetzt werden. Hierbei sind jedoch längere Trocknungszeiten einzuplanen.
 
(10) Befahrbare Dämmung
Als befahrbare Dammschichten wird thermotec® BEPS-WD 90N und thermotec® BEPS-WD 170R eingesetzt (nur unter Lastverteilschicht verwendbar).

(11) Badewannenhinterfüllung
Für Badewannenhinterfüllungen können alle thermotec®-Produkte verwendet werden. (Achtung: Die zu wartenden Elemente sollten freigelassen werden).

(12) Poolhinterfüllung
Für Poolhinterfullungen wird pooltec verwendet. Datenblatt


>>> Verlegeanleitung


>>> Referenzen
 
Kupferdesign Prammer